Ads 468x60px

Freitag, 30. November 2012

WWE Friday Night Smackdown 30.11.2012 (HDTV,x264)


WWE.Friday.Night.Smackdown.2012.11.30.HDTV.x264-Ebi
       
╔═╗ RELEASE iNFO ╔══════════════════════════════════════════════════════╗
║ ╚══════════════╝                                                      ║
║                                                                       ║
║  Show Name       WWE Friday Night Smackdown                           ║
║  Genre           Wrestling                                            ║
║  Release Date    2012-11-30(UK)                                       ║
║  Air Date        2012-11-30(US)                                       ║
║  Source          HDTV                                                 ║
║  Container       MP4                                                  ║
║  Video           x264, 1576Kbps, 29,970fps, 704x400, 16:9             ║
║  Audio           AAC, 192Kbps, 48KHz, 2ch                             ║
║  Size            949,178,164                                          ║
║  Runtime         1h 20mn 17s                                          ║
║                                                                       ║
╚═══════════════════════════════════════════════════════════════════════╝

WWE Friday Night Smackdown 30.11.2012 (HDTV,x264)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Sample Text

Disclaimer

Keine Haftung für Links Landgericht Frankenthal (Pfalz) / Urteil vom 28.11.2000 (Az.: 6 O 293/00) Hyperlinks innerhalb einer Linksammlung unterliegen der Haftungsprivilegierung des 5 III TDG (Teledienstgesetz). Die Links erfüllen insoweit lediglich die Funktion eines Toröffners und dienen nur der Erleichterung des Zuganges zu den fremden Seiten. Damit ist eine Verantwortlichkeit für die fremden Inhalte grundsätzlich ausgeschlossen User dieden Link Benutzen Und zur anderen Download seite gelangen sind selbst Verantwortlich. Erklärung / Disclaimer: Das Landgericht Frankenthal (Pfalz) hat mit Urteil vom 28.11.2000 (Az.: 6 O 293/00) festgelegt, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.