Ads 468x60px

Freitag, 23. November 2012

Armin van Buuren – A State of Trance 588 (22.11.2012)


Tracklist:
01. Estiva & Cardinal feat. Arielle Maren – Wait Forever (Estiva Mix)
02. Sunset Slave – Levitation
03. Orkidea – Liberation (Original Mix)
04. Sied van Riel feat. Temper Heart – Carved By Your Hands
05. Anushka De’Sai – Far & Close (LTN Sunrise Mix)
06. Yuri Kane feat. Jeza – Love Comes – from new Ferry Corsten’s Album “Once Upon A Night Vol. 3″
07. Ferry Corsten vs. Markus Schulz – Stella +Preview: Ferry Corsten vs Armin van Buuren – Brute (Hardstyle version)
08. Gareth Emery & Ashley Wallbridge – D.U.I.
09. Chris Schweizer feat. Chris Jones – Reason (Tomas Heredia Mix)
10. W&W – Lift Off
11. Yura Moonlight – Harrier
12. Tenishia & Ruben de Ronde feat. Shannon Hurley – Love Survives (Original Mix)
13. Luke Bond – Dropzone
14. Thomas Bronzwaer – Proteus
15. Akira Kayosa & Hugh Tolland – Murwai (Max Graham Remix)
16. Chris Cortez vs. Ben Gold feat. The Glass Chlid – Fall With Future Shock (Armin van Buuren Mashup)
17. Markus Schulz feat. Ana Diaz – Nothing Without Me (Beat Service Remix)
18. Matt Millon & Antonia Lucas – So Good (Jonas Hornblad Remix)
19. Wach – Abbey (James Dymond Remix) [Future Favorite]
20. RAM – Grotesque (Alex M.O.R.P.H & RAM Original Mix) [Tune of The Week]
21. Neev Kennedy with Adrian & Raz – This Heart Is Yours (Philippe El Sisi Remix)
22. A.R.D.I. – Hopeful
23. Chris Metcalfe – Watching Over Me (James Dymond Remix)
24. Aiera – Dunes (Ahmed Romel Remix)
25. Ozzy XPM – Left Behind (Will Atkinson Remix)
26. Sonic Element – Destruction
27. Photographer vs. Armin van Buuren feat. Susana – Airport Shivers (Armin van Buuren Mashup)
28. Lange Vs. Gareth Emery – Another You, Another Me [ASOT Radio Classic]

Armin van Buuren – A State of Trance 588 (22.11.2012)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Sample Text

Disclaimer

Keine Haftung für Links Landgericht Frankenthal (Pfalz) / Urteil vom 28.11.2000 (Az.: 6 O 293/00) Hyperlinks innerhalb einer Linksammlung unterliegen der Haftungsprivilegierung des 5 III TDG (Teledienstgesetz). Die Links erfüllen insoweit lediglich die Funktion eines Toröffners und dienen nur der Erleichterung des Zuganges zu den fremden Seiten. Damit ist eine Verantwortlichkeit für die fremden Inhalte grundsätzlich ausgeschlossen User dieden Link Benutzen Und zur anderen Download seite gelangen sind selbst Verantwortlich. Erklärung / Disclaimer: Das Landgericht Frankenthal (Pfalz) hat mit Urteil vom 28.11.2000 (Az.: 6 O 293/00) festgelegt, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.